jedes detail zählt

Leipzig ist die neue Hauptstadt der Gründerzeit

„Gründerzeit“ ist nicht etwa eine Bezeichnung aus dem Wortschatz der Wirtschaftsstimmungsmacher – Gründerzeit bezieht sich auf die Epoche eines umfassenden Aufschwungs in Mitteleuropa, in der das Bürgertum die kulturelle Führung übernahm. Ein bis dato nicht gekannter Wirtschaftsaufschwung schlug sich unter anderem in Architektur und Kunsthandwerk nieder - prägend wurde eine eklektizistische Weiterentwicklung vorhandener Formen, der sogenannte Gründerzeitstil war geboren. Er bediente sich verschiedener historischer Epochen und Stile und vereinte ihre Ausprägungen zum typischen Baustil der Gründerzeit: vier- bis sechsgeschossige Blockrandbebauung mit reich dekorierten Fassaden und Elementen aus Gotik, Renaissance oder dem Barock.

Zwischen 12.000 und 15.000 dieser Gründerzeit-Bauten - meist aus der Zeit zwischen 1870 und 1930 - stehen heute in Leipzig unter Denkmalschutz und im Fokus von Architekturliebhabern und Anlegern.

Die zunehmende Nachfrage nach hochwertigem Wohnraum in guten Leipziger Lagen sorgt dafür, dass viele dieser prachtvollen Altbauten von Investoren wie von privaten Eigennutzern gleichermaßen entdeckt und auch mittlerweile hochwertig restauriert werden.

Kein Wunder, ragt Leipzig hier doch mit seinen charakteristischen Fassaden und Erkern als Investitionsstandort und Lebensmittel-punkt besonders positiv heraus – mehr als jeder Dritte Deutsche lobt „L.E“ laut einer repräsentativen Studie des Allensbach Instituts „für besonders gut gelungenen Erhalt historischer Bausubstanz“.

Man schätzt dabei am meisten die Fassaden an restaurierten denkmalgeschützten Häusern – eine schlechtere Energieeffizienz als bei anderen Gebäuden akzeptieren die Leipzig-Liebhaber allerdings nicht.

Wenn auch Sie hohe stuckverzierte Räume, großbürgerliche Raumaufteilungen und edles Vollholz-Parkett, kombiniert mit den Annehmlichkeiten zeitgemäßen energieeffizienten Wohnens lieben, sollten wir uns kennenlernen.

Ob als Anlage mit Steuervorteilen oder mit einer hohen „emotionale Rendite“ in einer der wachstumsstärksten und gleichzeitig charmantesten Städte Europas – was auch immer Sie suchen – als langjähriger Spezialist für Leipziger Altbauten und Denkmal-schutzobjekte finden wir mit Ihnen – und für Sie Ihre neue Gründerzeit Immobilie...

Kontakt

Lutz Schlegel Immobilien
Neuburghausener Weg 12
D-04178 Leipzig

Mobil +49 163 852 115 6
Telefon +49 341 231 787 8
Telefax +49 341 231 787 8

» info(at)leipziger-altbau.de

» nach oben